Prüfrex – Intelligence in drives

Optimierung der Entflammung

IPI®-B – Zündung mit Booster-Effekt

IPI®-B bietet ein per Microcontroller betriebenes Zündverfahren mit Booster-Effekt. Die Entflammung wird auch unter schwierigsten Bedingungen optimiert.

Das von PRÜFREX patentierte Verfahren erhöht die Funkenenergie und verlängert die Funkenbrenndauer, ohne die Sekundärspannung zu beeinflussen. Eine besondere Anordnung der mechanischen Bauteile und die Halbwellen der Wechselspannung werden genutzt, um den gewöhnlichen Zündfunken mit höherer Energie und Brenndauer auszustatten. Im Ergebnis verbessert das Verfahren die Voraussetzungen dafür, dass sich das in der Brennkammer vorhandene Benzin-Luft-Gemisch sicher entflammt. Darüber hinaus reduzieren sich die Emissionen.

PX IPI®-B

Zündung mit Booster-Effekt

01

Kundenindividuelles Gehäuse

02

Bestückte Leiterplatte mit applikationsspezifischer Software von PRÜFREX

03

Vollautomatisierte Wicklung von Sekundär- und Primärspule inkl. Montage zu einem Halbteil

04

Ladespule

05

Stoppstecker

06

Kernblech

07

Spulensatz mit einzigartiger Verklick-Technologie für die roboterfähige Fertigung

„Wir optimieren unsere modularen Lösungen auf Ihr Produkt. Sprechen Sie mit uns!“

Heiko Diehm, Key Account Manager

Intelligence in drives

Unser Beratungs- und Entwicklungsansatz für marktrelevante Optimierungen.